Seite 2 von 2
#16 RE: Getz TBI (Typ2) Lösung für polternde Hinterachse von getz_66 26.04.2010 14:50

habe über 3 Monate den österreichischen Hyundai-Importeur und meine Werkstatt genervt, jetzt wurde endlich die Lösung für das Polterproblem der Hinterachse gelöst. Es gibt einen neuen Reparaturkit (angeblich noch nicht freigegeben), dieser wurde eingebaut und jetzt ist RUHE !
Mein Getz ist 4-türig, ich weiss nicht ob das auch für den 2-Türigen gilt.

lg

#17 RE: Getz TBI (Typ2) Lösung für polternde Hinterachse von bw299 07.10.2010 12:46

Hallo Zusammen,

ich habe auch ein Poltern an der Hinterachse, und zwar hauptsächlich rechts und das auch nur bei holprigen Straßenbelag oder Schlaglöchern. Das Autohaus meint, dass die Geräusche normal seinen... komisch nur, dass unser zweiter Getz (beide EZ 12/2009) keine Rumpelgeräusche macht?!
Ich habe dann noch mal explizit das Reparaturkit für dieses Problem angesprochen, aber ohne Erfolg.
Hat jemand Teilenummern oder Ähnliches, damit ich das noch mal "konkreter" argumentieren kann?

Vielen Dank im Voraus allerseits!

Gruß, Björn

#18 RE: Getz TBI (Typ2) Lösung für polternde Hinterachse von bw299 21.03.2011 20:50

Hallo Zusammen,

unser schwarzer Getz poltert immer noch, der weiße ist ruhig.
Weiß jemand welche Teile getauscht werden können, um das Rumpeln zu beseitigen?
Sind das Teile der oberen Stoßdämpferaufnahme?

Bei Hyundai komme ich nicht weiter, laut Datenbank sind schon ab Werk die verbesserten Teile verbaut... ich glaube das nicht und möchte das selber angehen

Vielen Dank!

Gruß, Björn

#19 RE: Getz TBI (Typ2) Lösung für polternde Hinterachse von loli01 02.01.2016 17:01

Hallo habe das gleiche Problem,

habe schon die Dämpfer getauscht. Hat eine Woche gehalten. ( Waren aber aus dem Zubehör )
Kannst du mir die Teilenummer schicken.

Gruß
loli

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen