Seite 1 von 2
#1 Euer Fahrstil von hullu 09.04.2009 00:11

mich würd ma interressieren wie ihr euch selbst als fahrer einschätzt.
seid ihr eher zuückhaltend mit dem gas oder latscht ihr gern mal durch?
überholt ihr auch wenn ihr wisst das es knapp wird?
fahrt ihr gern ma näher drauf um den vorderman etwas anzutreiben oder nehmt ihr so hin wenn ihr vor euch n schleicher habt?
auf der autobahn alles was der getz hergibt oder spritsparend und motorschonend mit 120?

ich bin ma ehrlich. wenn ich druck habe werd ich zur wildsau auf der straße. trotzdem immer den vorschriften nach und nie so das jemand anders gefährdet wird.

wie schauts mit euch?

#2 RE: Euer Fahrstil von majere112 09.04.2009 09:24

avatar

Also, bei meinem 67PS Getz bleibt mir oft nichts anderes als das Gas durchzudrücken -.-
Überholen wenn es knapp wird: niemals - ich bleibe auch mal 3 Minuten hinter einem Radfahrer,
wenn ich die Kurve hinterm Berg nicht einsehen kann und freue mich um so mehr über die Fahrer hinter mir, die sich aufregen ... aber bei 67PS kann ich nicht viel machen.
Drauffahren wenn ich einen Schleicher habe auf keinen Fall... die Leute haben meistens nen Grund so langsam zu fahren - ob sie dann was auf der Straße zu suchen haben ist ne andere Sache. Wenn hinter mir einer Drängelt werde ich sowas von Vorschriftstreu... 65 bei 70km/h; 45 bei 50km/h. Wenn er dann Abstand hält werde ich auch wieder schneller.
Auf der Autobahn reitze ich das Auto auch gerne mal aus. Nach dem Tanken schwöre ich mir zwar immer: dieses mal absolut spritsparend fahren... hält aber meist nur bis zur Autobahnauffahrt.
Und innerhalb von Ortschaften fahre ich nie schneller als vorgegeben, erst recht nicht in der 30'er Zone (okay... wurde da auch 2 mal geblitzt, aber das war Unachtsamkeit und kein wissentliches zuschnell Fahren.)
Auf der Landstraße wo 70 ist fahre ich auch mal 120... je nach dem wie die Straße ausgebaut ist etc.

#3 RE: Euer Fahrstil von lausch 09.04.2009 10:05

avatar

kommt eigentlich ganz auf die begleitmusik an.
ein ruhiger beat auf ner schönen landstraße ist schon sehr geil.

Aber bei nem harten beat auf der Piste Feier ich auch schon mal ne Drehzahlorgie.
Sonnst fahre ich innerorts sehr oft 50, im 5ten Gang.

PS. fahren einen 1.1 TBI-den ich schon bis 190 gezogen habe.

#4 RE: Euer Fahrstil von elly 09.04.2009 10:42

avatar

*lach dass ist ne gute Frage - naja äußern wir uns mal nicht so, sonst is es treffen gefährtet *zu greg schiel* ... Also ich muss zugeben, dass ich meist relativ schnell unterwegs bin. Sicherlich gibt es den ein oder anderen moment wo ich auch "normal" daher ... Ansonsten fahr ich eigentlich meist +20 km/h zu späteren Zeiten am Abend und außerhalb der sichtweise von der "RENNLEITUNG" kanns auch schon mal n bissle schneller sein.
Bei dränglern hab ich auch meist so einen "zwang" dann strich 50 zu fahrn in der Ortschaft :P ... Bummel(tanten) ^^ kann ich garnicht ab. Die können ja wegen mir ihr Tempo fahrn - ich überhol dann und damit ist gut -> ich häng dem jenigen nicht im Heck und der kann sein tempo weiterfahrn.
Ansonsten wird mein Getzi ganz schön gestrießt dafür wird er aber auch aller zwei wochen gewaschen *hihi

#5 RE: Euer Fahrstil von Devil_666 09.04.2009 10:52

avatar

also bei mir hängt der fahrstiel oft von dem Spritpreisen ab wenn der sprit wie jetzt über Ostern so teuer ist und mein tank fast leer ist dann verkneif ich mir das rasen aber sonst ehr sportlich unterwegs und je nach dem was grade für eine situation ist, mal ein wemig zu schnell unterweg ist jeder mal aber ich versuche es nur da zu machen wo ich es einsehn kann wenn ich nicht weis wos lang geht bin ich lieber etwas langsamer! und auserdem macht es viel mehr spass mit speed in die kurven zu donnern als nur gradeaus zu fahren, mit den 195er schlappen richtig toll, und an ampeln leg ich mich mit allen an was grade kommt! war mit den winterreifen lustig wie ich von einem LKW versägt wurde man muss dazu sagen der war one auflieger und der hats auch drauf angelegt kommt aber auch cool wenn so´n brummi leiert!^^ und der rest der nicht versägt wird wird an der nächsten ampel doof stehn gelassen da ich dann keinen sprint mache aber die meinsten das denken tja!

das ist mein Fahrstiel, und wie meine freundin immer sag STEFAN!!!!!!!!!!!! und sich am sitz festkrallt!^^

#6 RE: Euer Fahrstil von zwergnase85 09.04.2009 11:50

also wenn ich meine frau mal beschreiben darf-sie ist sehr rasant. probezeitverlängerung hat se auch schon. auf der autobahn eigentlich immer volllatte- bleibt nichts anderes übrig mit nem 63ps sportwagen. in der stadt immer recht zügig meist mit zehn zuvielauf dem tacho. und seit neustem-daran bin aber ich schuld-färht se auch viel mit quietschenden reifen in die kurven.

#7 RE: Euer Fahrstil von testbug 09.04.2009 12:49

avatar

Ich fahre so, wie ich grad in Stimmung bin!
Ich fahre eigentlich immer mit relativ niedriger Drehzahl! Aber in der Geschwindigkeit halte ich mich nicht oft an die jeweils Vorgeschriebene!
In der Stadt 60, ansonsten immer 20 mehr wie erlaubt!

Wenn mich jemand nervt (meist nur auf der Autobahn), sei es übertrieben langsam fahren oder mich bedrängen, kann ich ein A-Loch sein! Entweder schau ich ihm in den Kofferraum oder beim Überholen lass ich mir dann Zeit mit dem Wiedereinscheren!

#8 RE: Euer Fahrstil von kevinq 09.04.2009 14:37

avatar

meistens fahre ich ruhig und spritsparend. aber gerade auf verlassenen Nebenstraßen lege ich doch manchmal gerne den sportlichen fahrtil auf. Auf dem weg zu meiner Schule gibt es eine gut überschuabare aber extram scharfe S-Kurve, die fahre ich gerne mal wie bei der Formel 1 (schneiden, rausbeschleunigen etc).

Drängler kann ich überhaupt nicht leiden. Allerdings hasse ich auch alle die auf der Straße den schleichgang drinn haben. Besonders Rollerfahrer und Radfahrer kann ich nicht leiden wenn ein Radweg vorhanden ist.

#9 RE: Euer Fahrstil von gregoramg 09.04.2009 17:08

avatar

ich fahr immer vorschriftsgemäß.......... wa elly??vor allem von ampel zu ampel......immer langsam anfahren und dann nur bis 50 oder 100 oder sowas.....

außerorts,wenn ich grad bock hab immer volle hütte.........bis dann was zum bremsen kommt!und auf der autobahn isses immer unterschiedlich,aber bei vollgas nimmt der karren 14-15liter bei tacho 180-190 und dann ist es auch mistig......und mit 140 ist man nicht viel langsamer,aber dann halt nur 8-9liter verbrauch

und bei mir kommts nicht auf die musik an,die grad ausm lautsprecher düdelt......ich hab nen notorischen schweren fuß.....außer es sitzt auch ne getzfahrerin neben mir in meinem auto......dann reißt man sich zusammen.....
und mein auspuff is musik genug,da hat man immer bock!!
bei mir ist es eher wetterabhängig.......bei schnee immer quer egal wo......bei regen hab ich kein bock meinen tank zu leeren und bei sonne immer relativ flott,was man halt aus 100PS raugequestscht bekommt....

ich fahr aber immer so,dass ich meinen lappen behalten kann,wennse mich mal erwischen mit ihrem fotomaschine....was jetzt schon 3mal vorgekommen ist.

und ich kann leider auch nicht behaupten,dass ich nie wen gefährde und das kann hier auch kein anderer von sich behaupten........auch wenn man aufpasst,kann immer etwas passieren,egal ob man es möchte oder nicht!und ich kann auch behaupten,dass ich, mit sagen wir mal 70 innerorts,für die anderen verkehrsteilnehmer sicherer fahre,als manche,die nur mit 50 fahren....man fährt nämlich so oft bei leuten mit,die erst kurz ihren führerschein haben und gutes tempo fahren,aber z.b. falsch gucken oder sowas......*böseböse* und *augenzuhalt*


fazit:sehr flott und spaßig

mfg greg

#10 RE: Euer Fahrstil von TheRealBlind 10.04.2009 16:28

avatar

Am anfang radikal ^^

aber habe mich wesentlich darin gebessert und fahre wie man eben muss

aber manchmal habe ich auch lust ein bisschen schneller zu fahren

#11 RE: Euer Fahrstil von flat 10.04.2009 17:49

avatar

links sitzend,
linke hand am Lenkrad,
rechte am schaltknauf,
rechter fuß kennt das gaspedal,
linker fuss in lauerstellung richtung kuplung..........
(normal eig. weil ich weis das mit ner 1,3ermördermaschiene nix zuholen is! )

#12 RE: Euer Fahrstil von Getzi 30.09.2009 22:12

je nach dem von schön angenehm und benzienspahrend bis hin zu bahnbrecher mit bleifus

aber im schnitt fahr ich mit 6l also schön gemach

#13 RE: Euer Fahrstil von Noir 01.10.2009 02:09

+Edit by Rock+ Sinnlos Quote gelöscht. Bitte die Zitat/Quote Funktion Sinnvoll einsetzen.

6L mit dem Getz? Hab ich noch nie geschafft.
ich selbst fahre gerne sportlich, vor allem wenn ich die Straße genau kenne. Abends, wenn kein mensch mehr auf der Straße ist, sinds auch mal mehr als 20 km/h über der Vorschrift.
Bin ich allerdings während der Rush-hour oder auf unbekannten Straßen unterwegs, bin ich doch vorschriftsmäßig vorsichtig.
Von der Stimmung hängen bei mir aber auch einige km/h ab..
Es gibt phasen in denen ich keine Kurve geräuschlos passiere..
Dicht auffahren hasse ich selber, wenn ich merke dass ich jemandem auf der Pelle hocke nehme ich den Fuß vom Gas..
bisher übrigens unfallfrei.

#14 RE: Euer Fahrstil von Getzi 01.10.2009 06:17

6l ich war sogar schon darunter mein spitzenrekord mit dem 1,4ler liegt bei 5,5l auf 100 km
mein top gebot sind 7,3l dank vollgas autobahn über eine längere zeit

ja der fahrstiel hängt von musik stimmung und Beifahrer/in ab das ist wohl war

#15 RE: Euer Fahrstil von Getzy1990 01.10.2009 14:02

avatar

sehr durchwachsen...
nachts zb eher so ganz lessig, nich zu schnell un so...
tagsüber ... hmm bleifuß statt bleifrei ich mein probezeit is ja vorbei also kann scho ma nemmer sooo viel passiern...
kla nich inner 30er zone mit 120 das auf keinsten, weil brauch ja nur n kind vorzu rennen...
aber so inner stadt getz scho ich mein sogar unsere taxifahrer hier fahren 90 ^^ un wenns mal ganz schnell gehn muss ... ja...also sehr kunterbund ^^

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz