#1 Welche 4-Kanal-Endstufe? von Getzi 30.06.2009 23:13

Hallo ich hab hier noch alte Canton RS 160 CX Lautsprecher http://www.canton.de/de-produktd...rs160cx.htm
von meinem alten Auto rumliegen und wollte die in die hinterren Türen reinbauen und für vorne hab
ich mir überlegt die Canton RS 2.160 http://www.canton.de/de-produktd...#46;160.htm
zu nehmen, jetzt weis ich nur nicht was ich noch für ne Endstufe brauch???
weil direkt ans Radio??? hab gelesen sollte man nicht machen oder kann ich das machen???
Radio ist ein Sony CDX-GT31U http://www.sony.de/product/ica-i...-ipod/cdx-gt31u

Nenn-/Musikbelastbarkeit der Lautsprecher: 85 / 120 Watt (je Lautsprechersysteme)
Musikbelastbarkeit des Radios: 45Watt

So gewünschter Preis sind ca. 50€ (max100€)

und dann noch ne frage wo sollte ich die am besten verbauen
unterm sitz wär es mir am liebsten aber da sind ja die lüftungskanäle für den hinterren fußraum oder macht der das nicht unbedingt was??

#2 RE: Welche 4-Kanal-Endstufe? von testbug 01.07.2009 00:24

avatar

Bleib bei dem Threadtitel bitte mal präzise.. Ich habs abgeändert!

Die 25W, die das Radio abgibt, darüber lachen die Cantons, das lohnt sich nicht!
Auch sind 50€ sehr wenig für eine 4-Kanal, die, wenn schon, 4x 75W rausgeben soll! DA solltest du doch ca das 3fache ausgeben für was Vernünftiges!

Da wäre zB ne Carpower SYNTEX-4/300, oder auch die Audison LRx 4.5k (Spaß, die würde deinen Rahmen sprengen, obwohl die schon ein Sahnehäubchen ist)

Wenn es trotzdem im Niedrigsegment bleiben soll, dann musst du dich mit ner Crunch MXB4125 oder ner Spectron SP-A4150 (gibts hier und da mal bei Ebay) zufrieden geben! Ich persönlich würde dir davon aber abraten..


Ich bin wahrlich kein Verkäufer, ich kann dir keine grosse Auswahl an Verstärkern anbieten!
Schau bei einem örtlichen FACHhändler vorbei (nein, Mediamarkt ist kein Fachhändler ) oder lass dich in Foren beraten, die sich auf Hifi eingestellt haben! Geh aber auch dann davon aus, dass die dir etwas (für dich) teureres anbieten! Wer billig kauft, kauft 2x!

#3 RE: Welche 4-Kanal-Endstufe? von Getzi 01.07.2009 06:25

ach 550€ passt doch^^

mhm ^^ ja ok wenn 50 zuwenig ist werden wir halt 150€ ausgeben müssen ^^

ja das se lachen ist mir schon klar ich hatte se vorher auch einfach am radio die alten boxen in meinem alten auto

Zitat von testbug
Crunch MXB4125 oder ner Spectron SP-A4150 (gibts hier und da mal bei Ebay) zufrieden geben! Ich persönlich würde dir davon aber abraten..




was würdest du dann persönlich für eine nehmen das ich nicht 2mal kaufen muss
(und ich dachte crunch sei gut so was ich mal gelesen habe )

#4 RE: Welche 4-Kanal-Endstufe? von testbug 01.07.2009 13:25

avatar

Zitat von Getzi

was würdest du dann persönlich für eine nehmen das ich nicht 2mal kaufen muss



Die Audison, die hab ich auch!
Ne Helix HXA 400 MK2 (oder auch MKII) hab ich grad noch gefunden, kostet halt auch ein wenig mehr, als du ausgeben willst..

Wie gesagt, ich persönlich würde dir davon abraten, ich hab zu solchen Marken eine eigene Meinung!
Ich find aber grad nix, was um die 200€ rum ist für eine 4-Kanal, gebraucht hab ich nicht gesucht!
Wenns aber sein muss, dann würd ich eher die Crunch nehmen!


(die ganzen Stufen hab ich alle per Google und bei hifi-forum.de gefunden)
Es gibt sicher noch zig andere, die auch was können!


Edit: ich kann nicht garantieren, das die 160CX in die hinteren Türen reinpassen! Ausser, beim 3-Türer TBI ist das hintere Blech grosszügiger bemessen wurden..

#5 RE: Welche 4-Kanal-Endstufe? von Getzi 01.07.2009 18:03

also ich mein schon das die reinpassen sind ja hinten auch schon 16er lautsprecher drin also warum sollte nicht

ja gebraucht wär auch meine überlegung noch gewesen weil 200€ is momentan sehr viel für mich

#6 RE: Welche 4-Kanal-Endstufe? von testbug 01.07.2009 19:13

avatar

Es geht ja auch um die Einbautiefe! Musst du mal messen, wie tief die originalen sind!

Schau mal hier, die ist in deinem Preisrahmen und soll schon was Nettes sein! Die würd ich dann weiterempfehlen!

#7 RE: Welche 4-Kanal-Endstufe? von Getzi 01.07.2009 19:41

die sind ungefähr gleich hab se ja schon mal drausen gehabt und die anderen probe gehalten ^^

#8 RE: Welche 4-Kanal-Endstufe? von testbug 01.07.2009 19:54

avatar

Vergiss dann aber nicht die Dämmung, sonst macht das Musikhören nur halb soviel Freude!

#9 RE: Welche 4-Kanal-Endstufe? von Getzi 01.07.2009 19:57

ja bevor ich mir was kauf werde ich da nochmals nachkucken!

ich weiß nicht was kostet so dämmung im schnitt?
is bitumen matte oder die streichbare dämmung besser^^

ich schätz mal die matten sind billiger^^ oder und wo bekomm ich das am besten her ich schätz mal bei nem hifi laden?!

#10 RE: Welche 4-Kanal-Endstufe? von testbug 01.07.2009 20:11

avatar

Bei mir wurde die Paste für die Türschalen genommen, damit die schwerer werden!
Ob nun Alubutyl besser ist oder Bitumen, kann ich dir nicht sagen!
Wenn du als Gast das hier siehst, lies dir das mal durch!
ALlgemein fürs Car-Hifi ist auch das hier ganz nett!

Rumgucken, wo du das günstiger bekommst!

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz