Seite 1 von 2
#1 Hyundai Getz Forever??? von masterlampe 27.04.2007 20:40

avatar

Moin moin,

also ich hoffe, dass die Überschrift ein Hänger ist und jeder von euch gleich verärgert hier reinstürmt. Ich wollte einfach nur mal wissen, ob ihr bei mehr Geld im Portemonnai trotzdem einen Getz fahren würdet oder vielleicht einen anderen Hyundai bzw. teuflischerweise [smilie=bluerant.gif] komplett die Marke wechseln würdet und ob ihr nicht vielleicht auch mal aus eurer Sicht die Pros und Kons von Hyundai erläutern könntet.


MfG Masterlampe

#2 RE: Hyundai Getz Forever??? von masterlampe 27.04.2007 20:53

avatar

Ok, dann fang ich wohl mal an:

Ich muss zugeben, dass bei meinen bisherigen Kaufentscheidungen (2!!) der Preis eine Große Rolle gespielt hat. Wenn ich an meinen Sonata denke, der bei 140 PS und Komplettausstattung(Leder, Klima, Sitzheizung,Schiebedach, Elektrikpaket,Alus), 100.000 km und 5 Jahren knapp über € 5000 gekostet hat, war ich persönlich zu anderen Autos sehr zufrieden. UNd auch bei meinem Getz hat sich das wieder bewahrheitet. Immerhin etwa € 2000 unter den Preisen von Ford, Opel, VW und Co.
Und als ich dort die schicken Autos gesehen habe musste ich sagen, dass ich mir meine Freundin auch sehr gut in einem Coupe vorstellen könnte und mich doch eher im Santa Fe bzw. noch lieber im neuen Sonata oder Grandeur mit 235 PS und Automatik. Hört sich echt klasse an und bei € 18.000 für einen Vorführsonata mit Komplettausstattung hätte ich nichts zu meckern.
Ich bin jedoch schon sehr auf die Umstellung der neuen Bezeichnungen und Modelle gespannt. Der i30 wird dafür sicher den Anfang machen. Ich persönlich sehe mich also auch in der Zukunft in einem Hyundai.


+++

- Preis
- Individualität(zwecks der wenigen Hyundais)
- Vorreiter eines Booms (Hyundai wird nochmal was --> WM '06)
- Serienausstattung



---

- Verarbeitung + Materialien
- Wartungsintervalle
- Tuningartikelknappheit bzw. Ich-Bin-Doch-Kein-Millionär-Philosophie
- Hyundai, was ist das denn?
- Wiederverkaufswert
- wenige Dieselangebote (glaube ich zumindest)


Ok, ich hab's versucht. Bin echt auf eure Meinungen gespannt.



MfG Christian

#3 RE: Hyundai Getz Forever??? von testbug 27.04.2007 21:30

avatar

ich bleibe hyundai treu, egal, was passiert!
oder zumindest werd ich ein treuer koreaner/japaner/asiate werden! [smilie=sm_01.gif]

was mich auf der AMI in leipzig SEHR enttäuscht hat, ist, das hyundai sich keine oder nur wenig gedanken über das interieur gemacht hat bei den ganzen '06er modellen!
der neue matrix sieht con innen HAARGENAU wie der alte aus!
lediglich die frontpartie wurde leicht abgeändert.. [smilie=thumbsdown.gif]
auch beim fl-getz/getz cross bini ich auf viele vertraute sachen gestossen!
da hapert es doch sehr bei den designern!

den i30 hab ich leider nur von aussen gesehen!
der sah aber richtig klasse aus!

#4 RE: Hyundai Getz Forever??? von flat 27.04.2007 22:28

avatar

Getz fahren war, ist und bleibt immer schön! [smilie=trillian-014-cool.gif]

Ich liebe meine getz! :mrgreen:

[smilie=drive.gif] [smilie=thumbsup.gif]

wenn ich mir das nächste auto kaufe dann ist das neue nur die "wintersch.... und wird zu 99,9% wieder nen Hyundai!

+++
copy and paste^^
- Preis
- Individualität(zwecks der wenigen Hyundais -> Hyundai, was ist das denn?)
- Serienausstattung

---
- Tuningartikelknappheit (*selberfeil*)

@master: watt ist Wiederverkaufswert?! was hast du vor? mach kein Schei...! [smilie=trillian-187.gif] :roll: [smilie=sm_01.gif] :mrgreen: [smilie=action-smiley-039.gif]

#5 RE: Hyundai Getz Forever??? von Binalein 27.04.2007 23:02

avatar

So...

Ich habe mein Herz an meinen Getz gehängt und werd ihn so schnell sicher nich hergeben! Aber - I'm sorry - ich denke, dass ich mich bei einem zwangsweisen Neufahrzeugkauf auf einen Audi "beschränken" werde. Zumindest nach meinem jetzigen Stand! Ma schaun...
Aber ich liebe mein Babe und werd ihn so lang fahrn, wie es nur geht!

+++
+ Optik (Form)
+ Individualität
+ klein, kompakt, geil
+ Ausstattung (klima, FH, usw.)
+ Preis/Leistung
+ PS-Leistung
+ alltags-/stadt-/autobahntauglich in Bestform!

---
- kaum Tuningangebot
- "Getz - kann man das essen?"
- fehlende verstellbare Sitzhöhe bzw. generell schlechter Comfort in Sachen "sitzen" (zumindest bei langen Fahrstrecken bemerkbar)
- Verbrauch (selbst der neue Passat verbraucht weniger)
- zum Teil Verarbeitung
- kein Standgas bzw. lautes Rumrödeln

Na ja...sicherlich sind meine Pro und Contras ausbaufähig.

Im Großen und Ganzen bin i sehr zufrieden... zu meckern findet man immer was, wenn man nur danach sucht... Man muss aber immer das Preis/Leistungs-Verhältnis beachten. Bei zu hohen, persönlichen Ansprüchen muss man sich halt n anderes Auto holen!

#6 RE: Hyundai Getz Forever??? von nicci 02.07.2007 08:10

avatar

Also, ich sag mal so.. rein familiär bleib ich Hyundai wohl treu...!
Und es gibt ja auch für den etwas dickeren Geldbeutel den richtigen Hyundai, oder?!

:)

#7 RE: Hyundai Getz Forever??? von Silko011 02.07.2007 11:15

avatar

Naja so im großen und ganzen ist der Getz ja eigentlich OK,
wenn nur nicht so viel kaputt gehen würde, habe langsam echt die Schnauze voll.

#8 RE: Hyundai Getz Forever??? von Spiesi2k 03.07.2007 06:49

avatar

ich werde auch bei hyundai bleiben auch wenn ich mehr geld habe!!!
dann wird es allerdings kein getz mehr sondern ein santa fé oder so was in der richtung!!! 8)

#9 RE: Hyundai Getz Forever??? von Furyfan 20.10.2007 15:14

avatar

Da ich mich entschlossen habe, meinen Kleinen auf Gas umzurüsten, werde ich wohl noch ein paar Jahre dem Getz treu bleiben!
Meine bisherigen Erfahrungen mit Hyundai halten mich allerdings davon ab, nochmal ein Fahrzeug dieser Marke zu kaufen!
Aber solange ich "Getz" bin, bleibe ich auch euch treu!
Vielleicht schaffe ich es sogar irgendwann zum Mitglied....

#10 RE: Hyundai Getz Forever??? von Blue 21.10.2007 19:16

avatar

Ich habe auch mein Herz an meinen kleinen verloren, liebe es ihn zu fahren und will ihn eigentlich behalten "bis daß der TÜV uns scheidet". Aber wenn ich mir ein Auto aussuchen könnte und Geld keine Rolle spielt, dann gibts für mich auch nur eine Wahl: der neue Audi A4 *träum und zu Binalein wink* [smilie=thumbsup.gif] Auch das kann sich mal noch ändern, naja, im Moment sollte ein A4 in der Familie reichen...

Ansonsten bin ich mit meinen Getz im Großen und Ganzen zufrieden, hatte und habe bisher nur paar Rennereien wegen Auslieferungsmängeln und ein paar im Moment noch undefinierbarer Klappergeräusche, was ja beim Getz normal zu sein scheint... :-? Aber wozu gibts Garantie... Also was solls...

#11 RE: Hyundai Getz Forever??? von Mara 21.10.2007 19:42

also ich könnte meinem getzi nicht mehr abschwören

ich beleibe bei dem

#12 RE: Hyundai Getz Forever??? von MaRc 22.10.2007 17:51

also wen hyundai einen stärkeren getz baut oda den i 30mit mehr ps oda so dan würde ich treu bleiben aber für den 2. wagen will ich einfach mehr power und fir die 140ps vom i30ist der zu teuer:-(
aber fleicht kommen noch paar power modele raus^^

#13 RE: Hyundai Getz Forever??? von Mara 22.10.2007 20:28

ich hab nen i30 und von dem bin ich überhaupt nicht enttäuscht, is mein zweit wagen.

Naj mit den 140ps get der schon ziemlich ab wie de rakete


Aber er kommt nicht gegen mein getzi an

#14 RE: Hyundai Getz Forever??? von Getz04 22.10.2007 21:16

avatar

Also zur Zeit würde ich mir keinen Hyundai mehr kaufen, bin mit vielen Sachen einfach nicht zufrieden sprich verarbeitung usw. Der Getz lässt sich super fahren und ich bin auch froh das mein erstes Auto der Getz ist aber ob ich mir als nächstes wieder eins kaufen würde weiß ich nicht, eher Nein.

#15 RE: Hyundai Getz Forever??? von Mara 22.10.2007 21:19

Also....

ich finde hyundai überhaupot nicht schlecht besser als verschiedene marken.

ich kann mich bis jetzt nicht beschweren und konnte es bis jett auch noch nie.


ich finde hyundai allgemeine klasse

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz