Seite 2 von 2
#16 RE: sub in Reserveradmulde. von testbug 14.07.2009 23:17

avatar

Naja, solange das Gehäuse von der Höhe und Breite her ind ie RMM passt, wieso nicht?
Musst nur schauen, das du dann einen Sub kaufst, der auch mit 19L geschlossen zurechtkommt!

#17 RE: sub in Reserveradmulde. von SMoGtwo 17.01.2010 22:41

avatar

Ich hab mir auch schon Gedanken darüber gemacht...
Ich möchte die anlage drin haben aber trotzdem den kofferraum nutzen können.. Ich werd auch mit dünnem Holz arbeiten. und den Subwoofer darein Verbauen... Evtl werde ich dann noc mit Plexiglas etwas Verschalen... Mal sehen wies läuft... eben Ausprobieren

#18 RE: sub in Reserveradmulde. von Getzi 18.01.2010 08:50

könntest auch doppelten boden machen
http://img695.imageshack.us/gal&...9038753.jpg

#19 RE: sub in Reserveradmulde. von blaueflamme 18.01.2010 08:59

avatar

lol schau dir den link mal an

aber wenn wir schon dabei sind hat von euch sowas bisher gemacht?

#20 RE: sub in Reserveradmulde. von Getzi 18.01.2010 09:05

was ist mit dem link?

#21 RE: sub in Reserveradmulde. von blaueflamme 18.01.2010 11:37

avatar

also bei mir kommt dieses bild

#22 RE: sub in Reserveradmulde. von SMoGtwo 18.01.2010 12:57

avatar

bei mir auch...

ich möchte damit eigentlich so schnell wie möglich beginnen.. ich hab nun ne wooferkist im kofferraum und will die nicht irgendwo festschrauben... ich hab da schon genaue vorstellungen... werde dann noch ein paar fotos machen..

#23 RE: sub in Reserveradmulde. von Getzi 18.01.2010 13:57

So hier die versprochenen bilder!!!


http://img695.imageshack.us/gal&...9038753.jpg

#24 RE: sub in Reserveradmulde. von SMoGtwo 20.01.2010 09:15

avatar

Hab inzwischen bereits eine MDF Platte zugeschnitten und den Subwoofer darin Versenkt... werde nun noch die Res. Radmulde abdichten und dann den Verstärker noch reinmontieren..

Im Grossen und ganzen ein recht günstiger umbau. Und auch sehr einfach zu machen..

Fotos folgen

#25 RE: sub in Reserveradmulde. von Devil_666 20.01.2010 15:36

avatar

versteh ich das jetzt richtig? du willst in die mulde den amp rein packen und das loch oben mit einer platte zu machen wo dann der sub drin ist!? oder willst du dir ein gehäuße bauen und das versenken!?? den wenn du nur eine platte machst wirst du das nie 100%ig dicht bekommen und da wos undicht ist Furzt es raus und es kling dann dementsprechend.

#26 RE: sub in Reserveradmulde. von gregoramg 20.01.2010 17:07

avatar

@smogtwo

was verbaust du denn für eine endstufe?kühllamellen?lüfter?garnicht gekühlt?

stefan hat recht...bei entsprechender leistung ,flappert, dir dis wirklich raus.....sehr exakt arbeiten musst du da!

#27 RE: sub in Reserveradmulde. von SMoGtwo 21.01.2010 09:56

avatar

Der Einbau ist fertig...

Hab nun Auf dem Flansch in der Mulde einen Holzboden befestigt und mit Langhaarstoff bezogen...
Darauf isti die Endstufe festgeschraubt. Darüber ist passend zugeschnitten ein weiteres Brett welches den Subwoofer und zwei 80mm LED Lüfter (aus dem PC Zubehörshop)
Die Lüfter habe ich mit einer Transistorschaltung versorgt (sie schalten zusammen mit dem Radio und der Endstufe ein...)
Ein Lüfter bläst Luft in den Zwischenraum und einer bläst hinaus..(Luftzirkulation)

Fotos gibts hier...
download/file.php?id=679&mode=view
download/file.php?id=681&mode=view
download/file.php?id=680&mode=view

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz