#1 Felgenfrage Nabe/ET von th_getz 17.03.2008 22:42

Huhu,

wie ich gelesen habe, scheint der Getz einen Nabendurchmesser von 54,1mm zu haben. mal aus reiner neugier, wie würde es sich sicherheits- und fahrtechnisch verhalten wenn ich eine felge mit nlb 57,1 draufschraub? *g*. und was hat der getz eigentlich an standart et?

Grüße
Thomas

#2 RE: Felgenfrage Nabe/ET von flat 17.03.2008 22:58

avatar

standart ET 46mm mit der 0815stahlfelge^^
und das experiement mit dem mitten loch kannst ja mal ausprobieren!^^ :roll: :|

(wenn du glück hast passiert nix, wenn du den volltreffer landest dann
schraubst das rad schief an und du wirst fahren als wären die reifen nicht ausgewuchtet!^^ heist übrigens mittenzentriering was auf die felge kommt
um die durchmeserunterschiede der narben von fahrzeug zu fahrzeug auszugleichen weil die hersteller ja meist nur nen paar varianten bauen und nicht 3mio mitten löcher herstellen wollen!^^ es sollte aber auch für die gängigen 4/100 lochkreis felgen auch sets geben mit den passenden zentrierringen!^^ kannst beim hersteller anrufen die können dir da auskunft drüber geben......)

#3 RE: Felgenfrage Nabe/ET von th_getz 17.03.2008 23:05

hm mal schauen wie 7x15 bmw kreuzspeichen aufm getz aussehen :D

achja, die haben et24, das dürfte... interessant.. werden :D

#4 RE: Felgenfrage Nabe/ET von Rouv 03 18.03.2008 00:17

Also kann euch nur sagen net mehr wie /X
das machen eure radlager net mit
nur so als tipp
ob wohl ihr se eigentlich ach net eingetragen bekämt !
seiden ihr habt kontakte
aber dann mal viel glück beim fahren

#5 RE: Felgenfrage Nabe/ET von MaRc 18.03.2008 00:29

meine radlager sind schon krass belasstet.. mehr ET=Mehr verschleiss ! und ich sage gern vill mehr verschleiss^^

#6 RE: Felgenfrage Nabe/ET von H.G. 18.03.2008 00:37

ET 20 ... dat kommt mir im Sommer auf den Wagen ;D

Gutachten liegt schon auf'm Rechner :mrgreen:

#7 RE: Felgenfrage Nabe/ET von MaRc 18.03.2008 00:42

silko hatte auch 20.. sah geil aus.. ich hab 38..ist forne auf maximum raus.hinnten können die noch 2cm scheiben gebrauchen

#8 RE: Felgenfrage Nabe/ET von th_getz 18.03.2008 01:26

ich wills ja nicht wirklich fahren, werds aber wohl mal "anprobieren" :D

#9 RE: Felgenfrage Nabe/ET von flat 18.03.2008 07:49

avatar

hast mal nen bild von den felgen!?
(hat bmw nicht nen 5/130 lochkreis!?) :-?

#10 RE: Felgenfrage Nabe/ET von H.G. 18.03.2008 16:30

@Marc:

Weiß ich ... die sollen's ja bei mir werden ;)

Hab mich da gleich drin verliebt gehabt :mrgreen:

#11 RE: Felgenfrage Nabe/ET von th_getz 18.03.2008 18:07

@flat: also 130 hatte bmw glaube nie. alles ab 90 rum dürfte 5x120 haben mit verschiedenen nlb's. der e30 hatte noch 4x100 wie seine vorgänger. 5er und 7er hatten schon immer 5-loch.

sind halt normale bmw kreuzspeichen, designtechnisch 80er jahre :). eher was für klassische autos ;).



grüße

#12 RE: Felgenfrage Nabe/ET von flat 19.03.2008 20:37

avatar

bitte viel mals um verzeihung^^
stimmt ich meinte auch 5/120 und nicht 130 ;)

btw: diese felgen würde ich fürn 50er als gut erhaltenen satz für
die winterreifen nehmen..... :roll:

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz